Gästeliste organisieren

Gästeliste in Excel organisieren

Bevor Save-the-date-Karten oder gar Einladungen verschickt werden können, muss die eigentliche Gästeliste stehen, damit auch niemand vergessen wird. Zeitgleich dient die Gästeliste natürlich auch als Kontrolle, dass nicht aus Versehen zu viele Gäste eingeladen werden. Die Location und natürlich das Budget für die Hochzeit geben einem hier nämlich häufig einen Rahmen.

Anhand der Location und des in etwa zu veranschlagenden Budgets sollte zunächst die Höchstzahl der Gäste bestimmt werden. Ist diese bekannt, lässt sich meist deutlich einfacher benennen wer eingeladen werden soll und wer nicht.

Von Familie bis hin zu Arbeitskollegen

Da meist die komplette direkte Familie, Freunde, Bekanntschaften und häufig auch Kollegen eingeladen werden sollen, ist man schnell bei einer dreistelligen Gästezahl – insbesondere da Braut und Bräutigam jeweils eigene Freundeskreise und Kollegen haben.

Organisiert man die Gästeliste bereits von Anfang an z. B. in einer Excel-Liste, kann diese später direkt für das Eintragen der Anschriften (die z. B. auch für die Danksagungen benöötigt werden), das Sammeln der Zusagen aber auch das Erfassen von Extra-Wünschen wie z. B. vegetarisches oder veganes Essen genutzt werden.

Von der Gästeliste zum Tischplan

Die Gästeliste hilft nachher auch beim Gruppieren der Gäste um einen Tischplan zu erstellen. Da häufig runde Tische beim Festessen zum Einsatz kommen, sollte zumindest der Personenkreis je Tisch im Vorhinein definiert werden. Ob auch die Sitzordnung am Tisch vom Brautpaar bestimmt wird, liegt im Geschmack des Brautpaares – zwingend nötig ist dies natürlich nicht.

Damit das Erstellen des Tischplan später einfacher klappt, können bereits beim Erstellen der Gästeliste die einzelnen Namen gruppiert werden. Häufig ergeben sich hieraus bereits Grüppchen von 5-10 Personen, was einem das Zusammenstellen der Tischpläne hilfreich sein wird.

Gästeliste online speichern

Mit kostenlosen Diensten wie Google Docs z. B. kann man die Gästeliste einfach online speichern und für den Partner entsprechend freigeben. So haben sowohl Braut und Bräutigam jederzeit Zugriff auf die Gästeliste und können diese bei Bedarf – auch von unterwegs – einfach bearbeiten oder ergänzen.

Must-have für jede Hochzeit!

1,00 EURBestseller Nr. 1
Hochzeitsspiel: 50 Fotoaufgaben für die Hochzeit + 2 Blanko Fotokarten -...*
  • Kreativ und lustig - so lernen sich Hochzeitsgäste einfach kennen, ins Gespräch kommen und gleichzeitig erhält das Ehepaar besondere Fotos als Andenken.
  • 50 Fotoaufgaben + 2 Blanko-Karten zum selbst ausfüllen - damit ist das Hochzeitsspiel komplett. Einfach verteilen und über witzige und ungewöhnliche Fotos und Selfies freuen.
15,01 EURBestseller Nr. 2
Hochzeitsherz zum Ausschneiden für das Brautpaar. Komplettset PORTOFREI*
  • Das Hochzeitsherz zum Ausschneiden (ca. 2 x 1,8 m) als hochwertiges Seidiges (weiches) Tuch / Laken mit Schriftzug JUST MARRIED und romantischen Herzaufdrucken in 3-D-Optik und praktischen Schlaufen an allen 4 Ecken zum Straffhalten des Lakens
  • + 2 Nagelscheren + Glückwunschkarte runden das Komplettset zum Hochzeitsspiel ab. Das Hochzeitsherz wird in einem speziellen Veredelungsprozess auf den glänzende satinähnlicher Stoff (weicher Seidenstoff) gedruckt und sieht daher besonders edel aus

*= Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung vor 60 Minuten / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API